Turnvater-Jahn-Grundschule
IZBB-Maßnahme / Horteinbau im Souterrain und Trockenlegung
John-Schehr-Str. 38, 10407 Berlin
Baukosten:  ca. 400.000 €
Bauzeit:  2005-2007

Auftraggeber:
Bezirksamt Pankow von Berlin, Abt. Jugend und Facility Management, SE Facility Management, FB Hochbau, Storkower Str. 97, 10407 Berlin
Ansprechpartner: stellvertr. Amtsleiter Herr Kraushaar, Bauleitung Frau Franz

Projektleitung:
Klaus-Peter Klatt, Dipl. Architekt
Boris Paschotta, M.A., Dipl. Ing. Architekt

Leistungsbild:
Zur Gewährleistung des Ganztagsbetriebs der Turnvater-Jahn-Grundschule wurde das Untergeschoss bzw. Souterraingeschoss saniert und umgebaut. Folgende Baumaßnahmen wurden durchgeführt:

Trockenlegung und Abdichtung des Untergeschosses, Grundsanierung und u.a. Einbau Horträume „Werken“ und“ Kochen“, Brandschutztechnische Ertüchtigung der Flure, Sanierung des Speisesaals und Einbau eines Schrankes zu Bühnenzwecken, Anpassung der Räume an neue Funktionen.

Architektenleistungen: LP 2-6 gem. HOAI
Besondere Leistungen: Bestandsaufnahme, Feuchtemessung, anteilig Akustikplanung

Technische Ausrüstung:
pin planende ingenieure gmbh

Kommentare sind geschlossen.