Umgestaltung Grundschulcampus OT Eggersdorf
Machbarkeitsstudie
Adresse: Karl-Marx-Straße 16, 15345 Eggersdorf
Planungszeit: 11/2013 – 03/2014
Baukosten: ca. 3,4 Mio € (Brutto)

Auftraggeber:
Gemeinde Petershagen/ Eggersdorf
Am Markt 8, 15345 Eggersdorf

Projektleitung:
Klaus-Peter Klatt, Dipl. Architekt
Boris Paschotta, M.A., Dipl. Ing. Architekt

Leistungsbild:
Entwicklung eines Gesamtkonzeptes für die bauliche Entwicklung des Grundschulcampus, u.a. durch folgende Leistungen:
– Einpassplanung für Altbaubereiche/ Neubauteil mit Entwicklung von Varianten
– zeichnerische Darstellungen
– Erstellen von Modellen
– Erarbeitung eines Maßnahmenkatalogs
– Kostenschätzung für Hochbau KG 300 Umbau Bestand u. Neubauten
– Zusammenstellung Kosten von KG 100 bis 700 für gesamten Campus

Architektenleistungen: LP 1, anteilig 2 gem. HOAI

Haustechnik-Planung:
IB  Dipl.- Ing. Thomas Voigt  GmbH

Kommentare sind geschlossen.